Landesverband Baden-Württemberg

Bücherfestival Baden-Baden

Ein neues Kulturevent für die Region: Bücherfestival Baden-Baden vom 7. bis 10. November 2024 Melden Sie Ihren Verlag jetzt für die Buchmesse an!
07. November - 10. November 2024


Was?

Bücherfestival Baden-Baden:
Buchmesse, Lesungen, Workshops, Präsentationen

Wann?

07.-10.November 2024

Für wen?

Bücherfans aus nah und fern, Bürger*innen der Stadt, Tourist*innen

Wo?

Kulturhaus LA8: Buchmesse
Verschiedene Orte in der Baden-Badener Innenstadt: Literarisches Begleitprogramm

Wieviel?

Buchmesse 5€
Veranstaltungen: unterschiedliche Preise

Anfang November findet erstmals das Bücherfestival Baden-Baden statt. Es besteht aus einer Buchmesse mit Workshops, Lesungen und Präsentationen im Kulturhaus LA8 sowie einem literarischen Begleitprogramm in der Baden-Badener Innenstadt. Kuratiert wird das Programm von Denis Scheck und der Berliner Literaturagentin Karin Graf.

Als Highlights stehen bereits fest: Zur Eröffnung des Bücherfestivals führt Denis Scheck am Donnerstag, den 7.11., ein Gespräch mit Florian Illies in der Stiftskirche. Mithu Sanyal („Identiti“) wird am Samstag erwartet. Zum Abschluss am Sonntag ist Thomas Hitzlsperger zu Gast auf dem Bücherfestival. Die Veranstaltungsorte und Uhrzeiten werden noch bekanntgegeben. Der Ticketverkauf startet im Juli.

Zur Buchmesse im Spiegelsaal des Kulturhaus LA8 werden rund 50 Verlage aus ganz Deutschland sowie Autor*innen aus der Region erwartet. Aussteller*innen können Tische oder Regale anmieten und Bücher oder Autor*innen im Lesecafé des LA8 präsentieren. Die Betreuung der Stände erfolgt durch die Aussteller*innen. Der Buchverkauf ist gestattet. Die Messe ist für das Publikum geöffnet am Freitag von 12 bis 19 Uhr, am Samstag von 11 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Für Kinder gibt es Workshops in der Museums­pädagogischen Werkstatt des LA8.

Hier können Sie Sich und/oder Ihren Verlag für die Buchmesse anmelden.

Veranstalter ist der Börsenverein des Deutschen Buchhandels Baden-Württemberg e.V. in Kooperation mit Mediacontrol und We Love Baden-Baden e.V. Die Initiatoren haben sich zusammengetan, um ein attraktives Event für die Kulturregion Baden-Baden zu schaffen für Bürger*innen der Stadt, Tourist*innen und Bücherfans aus nah und fern.

Das Bücherfestival wäre nicht möglich ohne die großzügige Unterstützung der Adolf Würth GmbH & Co. KG sowie des Regierungspräsidiums Karlsruhe. Das Bücherfestival Baden-Baden wird außerdem gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

„Baden-Baden war schon immer ein besonders fruchtbarer Boden für neue Ideen. Das neue Literaturfestival möchte an die große Tradition Baden-Badens im 19. Jahrhundert anknüpfen und diese ins 21. Jahrhundert fortführen. Denn nur ein Leben mit Literatur eröffnet uns Freiheit“, so Kurator Denis Scheck.

Thomas Lindemann, der Vorsitzende des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels Baden-Württemberg e.V. ergänzt: „Wir freuen uns, dass wir mit diesem Event zur Leseförderung und Sichtbarkeit der Buchbranche beitragen können. Neben den Stuttgarter Buchwochen (13.11. bis 1.12.2024) soll Baden-Baden ein weiterer Leuchtturm für die Lesekultur im Südwesten werden.”

„Im Buchmarkt ist aktuell viel Bewegung, da kommt ein Bücherfestival in Baden-Baden genau richtig. Denn wir sprechen damit alle Altersgruppen an, von den jüngeren Booktoker*innen über Familien bis zu langjährigen Literatur-Interessierten. Wir freuen uns sehr, mit unseren Partner*innen ein so ein wichtiges Event für das Kulturgut Buch ins Leben rufen zu können“, ergänzt Ulrike Altig, Geschäftsführerin media control.

Manuela Busch von We Love Baden-Baden e.V.: „Die Literatur ist ein zentraler Bestandteil der kulturellen Identität Baden-Badens. Daher freuen wir uns besonders, gemeinsam mit unseren Partnern das Bücherfestival initiiert zu haben. Wir sind überzeugt, dass das Zusammenwirken von Kultur, Handel, Gastronomie und Hotellerie wesentlich zur Belebung unserer Innenstadt beiträgt.“

Bildmaterial erhalten Sie gern in hoher Auflösung.

Pressekontakt:                                                            Organisation:

Sebastian Rothfuss                                                    Elke Völker
rothfuss@buchhandelsverband.de                            voelker@buchhandelsverband.de
0176-23242850
Börsenverein des Deutschen Buchhandels                Börsenverein des Deutschen Buchhandels 
Baden-Württemberg e.V.                                            Baden-Württemberg e.V.             

Ihr Ansprechpartner im Verband

Tom Erben Geschäftsführer


23. Juli 2024

Online-Regionaltreffen am 23. Juli

Der Börsenverein Baden-Württemberg und die Athesia Kalenderverlag GmbH laden die Mitglieder aus der Fachgruppe Sortiment im Rahmen des nächsten Regionaltreffens zu einer Online-Kalenderschulung ein.

28. August - 08. September 2024

Buchausstellung "Natur, Garten, Umwelt"

Wir laden Sie herzlich ein, sich mit Ihrem Verlagsprogramm an unserer Buchausstellung "Natur, Garten, Umwelt" zu beteiligen, die wir im Rahmen der Gartenschau vom 28.08. bis 8.09.24 präsentieren werden.

11. September 2024

Online-Treffen: Arbeitskreis Kleinerer Verlage (AKV)

Save the date: Das nächste Online-Treffen des AKV ist für den 11. September 2024 geplant.

17. September 2024

AI Lounge Publishing: der kollegiale Austausch der Buchbranche zum Einsatz von KI

Der Börsenverein Baden-Württemberg und der Studiengang Mediapublishing an der Hochschule der Medien Stuttgart haben einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch über den Einsatz von KI-Anwendungen in Verlagen gestartet: die AI Lounge Publishing.

18. September 2024

Zukunft gestalten - wie sieht die Perspektive meiner Buchhandlung aus

Auf was Sie bei der Planung Ihrer Nachfolge achten sollten und welche Parameter Sie in Vorbereitung auf den Verkauf beeinflussen können. Die Landesverbände und die Regionalgeschäftsstelle NRW laden gemeinsam zu dieser digitalen Infoveranstaltung ein.

04. November 2024

Buchbesprechungstage: Belletristik und Sachbuch

Von Buchhändler*innen für Buchhändler*innen: Buchhändler und Bookstagramer Florian Valerius und Buchhändlerin und Expertin Susanne Link bieten Unterstützung bei der Herbst- und Winter-Sortimentsauswahl und empfehlen ihre Perlen aus den Vorschauen.

07. November - 10. November 2024

Bücherfestival Baden-Baden

Ein neues Kulturevent für die Region: Bücherfestival Baden-Baden vom 7. bis 10. November 2024 Melden Sie Ihren Verlag jetzt für die Buchmesse an!

14. November - 01. Dezember 2024

Stuttgarter Buchwochen 2024 - jetzt anmelden

Unter dem Motto "Bücher können was" präsentieren die Stuttgarter Buchwochen auch in diesem Herbst wieder Erzeugnisse aus regionalen und überregionalen Verlagshäusern - die sich ab jetzt bis zum 12. Juli zur Ausstellung anmelden können!