Die Geschäftsstelle gibt Mitgliedsfirmen allgemeine Auskünfte zu Fragen des Arbeitsrechts, des Kaufvertragsrechts, des Wettbewerbsrechts und der Buchpreisbindung. Eine individuelle rechtliche und steuerliche Beratung und Vertretung der Mitglieder ist dem Landesverband nicht gestattet.

 

Arbeitsrecht

Viele Anfragen an den Landesverband betreffen das Arbeitsrecht. Mitgliedsfirmen erhalten Antworten auf Fragen zu Themen wie Krankheitsfall, Mutterschutz, Urlaubsanspruch, Teilzeitarbeit, Kündigung, Vertragsgestaltung und vielen mehr.

Buchpreisbindung

Am 1. Oktober 2002 ist das Buchpreisbindungsgesetz (BuchPrG) in Kraft getreten und hat das bislang privatrechtlich organisierte Preisbindungssystem ("Sammelrevers") abgelöst. Damit ist die Preisbindung für Bücher in Deutschland gesetzlich geregelt. Es regelt auch die Nachlassgewährung bei Schulbuchbestellungen und für Schülerbüchereien.

Der Landesverband beantwortet Fragen zur Preisbindung und verfolgt konsequent alle Preisbindungsverstöße, die ihm gemeldet werden. Gegebenenfalls fordert er auch Unterlassungserklärung von den betroffenen Firmen an.

Merkblätter und Musterverträge

Das Experten-Team der Rechtsabteilung des Bundesverbandes stellt für Mitglieder Merkblätter zu vielen branchenspezifischen Rechtsfragen zusammen, die regelmäßig aktualisiert werden. Die Merkblätter und Musterverträge können in der Geschäftsstelle des Landesverbandes angefordert werden.

Tarifinformationen für Buchhandlungen

Derzeit ist der Landesverband für die Mitgliedsbuchhandlungen nicht tarifpolitisch zuständig. Die Mitglieder der Fachgruppe Verbreitender Buchhandel, die in der Regel die Tarife des Handelsverbandes Baden-Württemberg anwenden,  erhalten aber Informationen über das tarifpolitischen Geschehen.

Tarifinformationen für Verlage

Die Mitglieder der Fachgruppe Herstellender Buchhandel (Verlage) des Landesverbandes Baden-Württemberg können zwischen einer Mitgliedschaft mit oder ohne Verbandstarifbindung wählen. Für diejenigen, die die Tarifbindung gewählt haben, führt der Landesverband Tarifverhandlungen mit ver.di. Informationen zum aktuellen Tarifabschluss und die derzeitig gültigen Tarifverträge gibt es hier.