Landesverband Baden-Württemberg

Buchbesprechungstage Belletristik & Sachbuch

Die Buchbesprechungstage Belletristik und Sachbuch stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Aus der Buchhandlung für den Buchhandel“. Anhand von Themenschwerpunkten stellen spezialisierte Buchhändler*innen Titel vor. Digital via Stream erhältlich.
27. Oktober - 18. Dezember 2022


Was?

Themenpakete Belletristik und Sachbuch
im Videoformat

Wann?

Wochenweise buchbar wahlweise in
KW 44, KW 45 oder KW 46, 47, 48,49 und KW 50

Für wen?

Buchhändler*innen, Auszubildende im Buchhandel. Bibliothekar*innen und alle, die die neuen Belletristik und Sachbuch-Titel von Herbst 2022 interessieren

Wo?

Als Video-Streams verfügbar - Passwortgeschützt
KW 44 (31. Oktober bis 6. November)
KW 45 (7. bis 13. November)
KW 46 (14. bis 20 November)
verlängert bis einschließlich KW 50: 18.12.22

Wieviel?

Mitglieder: Komplett-Paket 40 € / Themenpaket 20 €*
Nichtmitglieder: Komplett-Paket 50 € / Themenpaket 25 €*

Azubis, Studierende und Volontär*innen erhalten 30% Rabatt auf den Seminarpreis.

Belletristik und Sachbuch mit neuem Konzept und digital

Die Buchbesprechungstage Belletristik und Sachbuch stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Aus der Buchhandlung für den Buchhandel“. Anhand von Themenschwerpunkten werden den Buchhandlungen Ergänzungstitel abseits der Bestenlisten mit dem Fokus auf die Inhalte aber auch die Verkäuflichkeit vorgestellt.

Als Referent*innen engagieren sich Buchhändlerinnen und Buchhändler, die sich für spezifische Themenbereiche und Genres interessieren und eingearbeitet haben. Sie wählen sechs neue Titel ihres Themenbereichs aus und stellen diese in 20 Minuten mit Fokus auf Inhalt und Verkaufbarkeit vor. Sie vereinfachen damit nicht nur die Auswahl der neuen Bücher für den eigenen Laden, sondern helfen zudem Struktur ins Verkaufsgespräch zu bringen. Hier die Themenpakete auf einen Blick:

Classic:

  • Literarische Entdeckungen (12 Titel – ca. 40 Minuten) mit Pamela Scholz/ Glockenbach Buchhandlung in München  & Samy Wiltschek/ Kulturbuchhandlung Jastram in Ulm
  • Geschichte: Deutschland, Europa und die Welt (6 Titel – ca- 20 Minuten) mit Thomas Koch/ Insidebooks in Stuttgart

Light:

  • Leicht Lesen (6 Titel – ca- 20 Minuten) mit Brigitte Eder/ Gostenhofer Buchhandlung in Nürnberg
  • Heiter – aber mit Inhalt (6 Titel – ca- 20 Minuten) mit Sabine Abel/ Buch in der Au in München (inhaltlich unterstützt durch Rosemarie Reiff-Ruppert/ Gostenhofer Buchhandlung in Nürnberg)
  • Krimi - abseits der Bestenliste (6 Titel – ca- 20 Minuten) mit Monika Dobler/ Krimibuchhandlung Glatteis in München

Modern:

  • Romantasy / New Adult (6 Titel – ca- 20 Minuten) mit Vanessa Schuhmacher/ Buchhandlung Wortgewandt in Mengen
  • Queer (6 Titel – ca- 20 Minuten) mit Lilly Ludwig/ Buchhandlung Jakob in Nürnberg
  • Manga / Graphic Novel (6 Titel – ca- 20 Minuten) mit Stephan Merling/ Osiandersche Buchhandlung am Marktplatz in Stuttgart

Ab Ende Oktober werden diese aufbereiteten Videos in den jeweiligen Themenblöcken oder als ganzes Paket online gegen Gebühr mit einem passwortgeschützen Stream-Link abrufbar sein.

Die Anmeldung erfolgt hier über das untenstehende Formular.

Verlängert bis einschließlich KW 50: 18.12.22

In Zusammenarbeit mit dem LV Bayern.

Anmeldung zu den Belletristik- und Sachbuch-Tipps Videoangeboten 2022

Die Teilnahmegebühr umfasst das hier ausgewählte Komplett- oder Themenpaket und die dazugehörige Bücherliste.
Mitglieder: MitarbeiterInnen/ Geschäftsführung von Unternehmen, die Mitglied beim Börsenverein sind
Ihre Ansprechpartnerin im Verband

Sandra Steinhauer Ausbildung, Seminare, Mitgliederveranstaltungen, Tarifauskünfte Buchhandel, Sozialpolitische Fragen

Telefon 0711 61941-11
Fax 0711 69141-44
steinhauerNO SPAM SPAN!@buchhandelsverband.de


27. Oktober - 18. Dezember 2022

Buchbesprechungstage Belletristik & Sachbuch

Die Buchbesprechungstage Belletristik und Sachbuch stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Aus der Buchhandlung für den Buchhandel“. Anhand von Themenschwerpunkten stellen spezialisierte Buchhändler*innen Titel vor. Digital via Stream erhältlich.

05. Januar 2023

VLB-TIX-Stammtisch Stuttgart 2023

Am Donnerstag, 05. Januar 2023 ab 14:00 ist ein weiterer VLB-TIX-Stammtischtermin im online-Format via Zoom geplant.

13. Februar 2023

Arbeitskreis Kleinerer Verlage

Der AKV in Baden-Württemberg bietet Verleger*innen die ideale Gelegenheit einander kennenzulernen und sich untereinander auszutauschen. Diverse Themen werden von Verleger*innen besprochen und die Termine sind eine gute Vernetzungschance.

13. - 17. März 2023

Intensivseminar für auszubildende Medienkaufleute Digital und Print

Das Seminar richtet sich an auszubild. Medienkaufleute i. letzten Ausbildungsjahr, die Sommer 23 ihre Abschlussprüfung absolvieren. Die Teilnehmer*innen erhalten einen guten Überblick über die wichtigsten Ausbildungsbereiche. 12.01.23 Anmeldeschluss