Seminare Verlage

Professionell texten

Seminar
24. März 2020


Was?

Tagesseminar

Wann?

Dienstag, 24. März 2020, 9.30 bis 17.30 Uhr

Für wen?

Praktiker: Mitarbeiter in Lektorat, Redaktion, Marketing, Vertrieb
und Presse von Buchverlagen mit (erster) Berufserfahrung.

Einsteiger: Verlagsvolontäre und Seiteneinsteiger zur Berufsvorbereitung.

Wo?

Evang. Bildungszentrum Hospitalhof,
Büchsenstr. 33, 70174 Stuttgart

Wieviel?

Mitglieder: 195 EUR inkl. Mittagsimbiss
Nichtmitglieder: 225 EUR inkl. Mittagsimbiss
(Auszubildende und Volontäre erhalten 25 % Nachlass)

Ziel
Ob Lektorat, Presse- oder Marketingabteilung – im Verlag ist der Umgang mit Texten Alltag. Dazu gehört auch das Schreiben: In Umschlag-, Vorschau- und Pressetexten gilt es, die richtige Form zu finden und Inhalte auf den Punkt zu bringen. Nur so lassen sich die Kommunikationsziele erreichen und die Herzen der Zielgruppen erobern. Wie mithilfe einfacher Regeln packende und zielgruppengerechte Gebrauchstexte entstehen, zeigt dieses Seminar. In zahlreichen Übungen lernen die Teilnehmer: Gute Texte sind keine Hexerei!

Programm
Grundlagen:

  • Übung: Who’s who?
  • Gute Texte: Warum lesen Leser und schwitzen Schreiber?

Werbetexte:

  • Übung: Und immer an die Leser denken!
  • Umschlage-, Vorschau- und Pressetexte: Der kleine Unterschied.
  • Sprachstile: Von Haien, Eulen, Giraffen und Pferden.
  • Alltagslektüren: Das Geschäft mit den Augen der Kunden sehen.
  • Schreibanleitung: Kiss me, Aida!
  • Partnercheck: Spieglein, Spieglein ...
  • Übung: Kauf mich – verkauf mich!
  • Übung: Ohne dich kann ich nicht leben!
  • Titel und Headlines: Die Tricks der Werber.

Die Teilnehmer werden gebeten eigene Werbetexte mitzubringen.

Referent
Michael Schickerling studierte Anglistik und Betriebswirtschaft. In mehreren Verlagen war er Lektor für Sachbücher, Fachbücher und Ratgeber zu Wirtschaft, Politik und Geschichte. 2004 bis 2009 war er als Programmleiter unter anderem für den inhaltlichen, gestalterischen und werblichen Relaunch des traditionsreichen Wirtschaftsverlags mitverantwortlich. Seit 2010 unterstützt er mit schickerling.cc – concept & content Verlage, Autoren und Unternehmen bei der Entwicklung und Realisation von Buchprojekten. Er ist Seminarreferent und Autor des Standardwerke „Bücher machen. Ein Handbuch für Lektoren und Redakteure“ sowie „Lektorat kompakt. Ein Arbeitsbuch für Lektoren und Redakteure“.
 

Ansprechpartnerin

Doris Sontheimer Börsenverein Landesverband Baden-Württemberg

Telefon 0711 61941-24
Fax 0711 61941-44
sontheimerNO SPAM SPAN!@buchhandelsverband.de


03. März 2020

VLB-TIX – ist das was für mich?

Das Regionaltreffen am 3. März 2020 findet in der Staufen-Buchhandlung in Göppingen statt.

13. Mai 2020

Vorlesewettbewerb: Landesentscheid Baden-Württemberg

Zwölf Bezirkssieger*innen aus Baden-Württemberg wetteifern beim Landesentscheid wieder im SpardaWelt Eventcenter um den Sieg.