Veranstaltungen

Ausbildung in Corona-Zeiten

Online-Veranstaltung aller Berufsbildungsreferent*innen zu Fragen rund um die Ausbildung während der Corona-Pandemie.
24. Februar 2021


© Christina Weiss
Was?

Eine Online-Veranstaltung

Wann?

Mittwoch, 24. Februar 2021
Uhrzeit: von 19 bis 20.30 Uhr

Für wen?

Für Mitglieder des Börsenvereins und ihre Mitarbeiter*innen

Wo?

Über Zoom – den Link erhalten Sie am Tag vor der Veranstaltung; Sie benötigen einen Internetzugang sowie ein Endgerät mit Mikro und Kamera.

Wieviel?

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Ausbildungsbetriebe und ihre Auszubildenden sind durch die Corona-Pandemie vor besondere Herausforderungen gestellt. Am 24. Februar laden die Berufsbildungsreferent*innen des Börsenvereins daher zur Online-Veranstaltung „Ausbildung in Corona-Zeiten“ ein.

Über folgende Themen möchten wir mit Ihnen sprechen und Sie informieren:

  • Unterstützung und Förderung durch den Börsenverein
  • Ausbildungsförderung durch den Bund
  • Fragen rund um die Kurzarbeit auch in Bezug auf Ausbilder*innen
  • Wie geht Ausbildung im Homeoffice?
  • Tätigkeitsfelder für Azubis im Lockdown
  • Rund um die Berufsschule und die IHK-Prüfungen

Nutzen Sie den fachlichen Input, den bundesweiten Austausch mit den Kolleg*innen und darüber hinaus besonders die gute Gelegenheit, Ihre Fragen zu stellen!

Bitte melden Sie sich zur Veranstaltung per E-Mail an: jetschinaNO SPAM SPAN!@buchhandelsverband.de

Ihre Ansprechpartnerin im Verband

Brigitte Jetschina Sekretariat, Ausbildung, Tarifauskünfte, Sozialpolitische Fragen

Telefon 0711 61941-21
Fax 0711 69141-44
jetschinaNO SPAM SPAN!@buchhandelsverband.de


09. März 2021

VLB-TIX Videostammtisch Stuttgart

Am Dienstag, den 9. März 2021 ab 17 Uhr findet der Stuttgarter VLB-TIX-Stammtisch über Zoom statt.

21. März 2021

Online Buchbesprechungstag Kinder und Jugendbuch

Die Referentinnen Katharina Mahrenholtz und Almut Runge stellen auf kompetente und unterhaltsame Weise in Kurzform Novitäten des Jahres aus dem Bilder-, Kinder- und Jugendbuchbereich vor.