Veranstaltungen

Mit visuellem Marketing mehr Leser*innen erreichen - so erzielen wir Erfolge auf Pinterest, Instagram und Co.

Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, um das Potenzial der Social Media voll auszuschöpfen. Visuelle Netzwerke sind feste Bestandteile der Lebenswelt von Kundinnen und Kunden.
15. Juli 2020


Was?

Webinar

Wann?

Mittwoch, 15. Juli 2020, 18 bis 21 Uhr

Anmeldeschluss: 30. Juni 2020

Für wen?

Buchhändler*innen und Verlagsmitarbeiter*innen, die mit visuellem Marketing ihren Kund*innenstamm vergrößern wollen.

Wo?

In Ihrem Büro / Homeoffice

Wieviel?

Mitglieder: 75 EUR
Nichtmitglieder: 149 EUR

Ziel
Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, um das Potenzial der Social Media voll auszuschöpfen. Visuelle Netzwerke sind feste Bestandteile der Lebenswelt von Kundinnen und Kunden.

Weltweit nutzen schon über 250 Mio. Menschen Pinterest (eine visuelle Suchmaschine), bei Instagram (eine audiovisuelle Plattform) sind es sogar schon über 1 Mrd. Menschen. Facebook wird weltweit von über 2,6 Mrd. Menschen genutzt. Grund genug, dass auch Buchhandlungen und Verlage diese mächtigen Marketing-Werkzeuge einsetzen. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte, es transportiert Emotionen ganz unmittelbar. Mit der richtigen Strategie kann kostensparend und nachhaltig qualitativ hochwertiges Marketing entworfen und umgesetzt werden.

Im ersten Teil des Webinars legen wir wichtige theoretische Grundlagen, im zweiten Teil setzen wir diese in die Praxis um. Wir erkunden Trends und Tools, um wirksame Content-Strategien umzusetzen und nachhaltig für unsere Buchhandlungen und Verlage nutzbar zu machen.

Programm

  1. Einführung ins digitale visuelle Marketing
    1.1 Vorteile visuellen Marketings
    1.2 Bildsprache richtig nutzen

  2. Wo Leser*innen sich online aufhalten: Facebook, Instagram & Pinterest
    2.1 Zielgruppenbestimmung, Ziele und Umfang definieren
    2.2 Positionierung und Alleinstellungsmerkmal (USP)
    2.3 Kommunikation, Interaktion & Community-Aufbau, organisch wachsen
    2.4 Best Practice: Storys, Feed, Hashtags, CTAs, Gewinnspiele und Challenges

  3. Es wird praktisch: So erstellen Sie unwiderstehlichen Content!
    3.1 Mit Canva Grafiken, Storys und Pins erstellen
    3.2 Die passenden Texte zum Bild
    3.3 Suchmaschinenoptimierung und Keywords
    3.4 Best Practice: Trends für eine höhere Reichweite

  4. Ausblick, Diskussions- und Fragerunde

Hinweis
Bitte laden Sie sich im Vorfeld Zoom runter und lassen Sie bei Eintritt zum Webinarraum das Mikrofon und die Kamera ausgeschaltet. Bei weiteren Fragen zur Technik wenden Sie sich gerne an die Mitarbeiter*innen des Börsenvereins. Inhaltliche Fragen, die sie gerne im Webinar behandelt wüssten, können Sie der Referentin per E-Mail vorab zukommen lassen: trude.schneider@literaturpower.de.

Referentin:
Trude Schneider ist freiberufliche Literaturwissenschaftlerin und Kreativunternehmerin. Als Gründerin von Literaturpower.de, der ersten deutschsprachigen Plattform für bibliotherapeutische Inhalte, betreibt sie erfolgreich verschiedene digitale Formate der Literaturvermittlung und Leseförderung auf Social-Media. 2019 wurde sie mit ihren Formaten für den Young Excellence Award nominiert. Dank ihrem Studium der Philosophie, Romanistik und Pädagogik, mehreren Auslandsaufenthalten und jahrelanger Berufserfahrung im Bildungswesen, erkennt sie die digitalen Potenziale der Buchbranche und vermittelt diese mit Kompetenz und Leidenschaft.
 

Ansprechpartnerin

Doris Sontheimer Börsenverein Landesverband Baden-Württemberg

Telefon 0711 61941-24
Fax 0711 61941-44
sontheimerNO SPAM SPAN!@buchhandelsverband.de


15. Juli 2020

Mit visuellem Marketing mehr Leser*innen erreichen - so erzielen wir Erfolge auf Pinterest, Instagram und Co.

Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, um das Potenzial der Social Media voll auszuschöpfen. Visuelle Netzwerke sind feste Bestandteile der Lebenswelt von Kundinnen und Kunden.

28. September - 02. Oktober 2020

Intensivseminar für auszubildende Medienkaufleute Digital und Print

Prüfungsvorbereitungsseminar