Jobbörse

Solution Architect (m/w/d) für digitale Lernplattformen, Cornelsen, Berlin

Eingestellt am: 23.11.2021


Interesse?


Jetzt hier bewerben

Cornelsen Verlag GmbH
Mecklenburgische Straße 53
14197 Berlin

Befristung
unbefristet

Vollzeit/Teilzeit 
Teilzeit/Vollzeit

Standort
Berlin

Tätigkeitsbereich 
IT & Produktmanagement

Ansprechpartnerin

Julia Wittling

Recruiterin

 

Für den Bereich EdTech Engineering, Team Core Technologies & Architecture suchen wir für den Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Solution Architect (m/w/d) für digitale Lernplattformen

Ihre Aufgaben

  • Aktive Mitwirkung an der Zukunft des Lernens durch die Arbeit in einem agilen cross funktionalen Team. Architektur der Integration der Lernplattform in die EdTech Systemlandschaft und Verschaltung mit anderen internen und externen IT-Lösungen.
  • Technische Konzeption und Koordination der Implementierung einer von Cornelsen entwickelten innovativen und vielseitig integrierten Lernplattform für die Digitalisierung des Schulunterrichtes.
  • Überführung fachlicher Anforderungen in technische Tickets. Dazu enge Abstimmung mit den Product Ownern, Produktmanager*innen, Solution Architects und Software/DevOps Engineers.
  • Technische Koordination interner und externer Software Engineers als Unterstützung für das crossfunktionale Team.
  • Analyse von Anforderungen, Abstimmung und Übersetzung in technische Prozesse mit einem Fokus auf Interoperabilität, Standardisierung, IT-Sicherheit und Datenschutz. Nutzung dieses Wissens zur Durchführung von Auswahlprozessen für unterstützende Technologien.
  • Vorantreiben von technischen Impulsen und Mitarbeit an der strategischen Ausrichtung der Produkt-IT hinsichtlich Technologieauswahl, Best Practices und übergreifender Architektur.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes IT-Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens fünf Jahre relevante Berufserfahrung in der Software-Entwicklung und/oder -Konzeption mit relevanten Tätigkeiten zu Webtechnologien, Backend- und Datenbank-Systemen
  • Spaß an Teamwork und gute Kommunikationsfähigkeiten Team-intern sowie bei der Abstimmung zwischen den Teams
  • Kenntnisse in einem Cloud-Stack, bevorzugt Amazon Web Services (AWS)
  • Erfahrungen mit Microservices und Webtechnologien, gerne Java/Spring/Elasticsearch im Backend sowie JavaScript/Angular im Frontend
  • Gerne Erfahrung mit Interoperabilitätsstandards im Bildungssektor wie beispielsweise IMS LTI, xAPI, bzw. das Interesse dazu Wissen aufzubauen
  • Hohe Lernbereitschaft und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie ein Faible für die Wissensvermittlung insbesondere in Richtung der technisch ausgerichteten Kolleg*innen im Bereich.
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Anspruchsvolle und sinnstiftende Aufgaben in einem kollegialen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeiten, Option zum mobilen Arbeiten und 30 Tage Urlaub
  • Arbeit mit aktuellster Hard- und Software in der Technologiemetropole Berlin
  • Attraktive Benefits wie Kita- und Hort-Zuschuss, reduziertes BVG-Jobticket, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Teilnahme an Weiterbildungen, Fachkonferenzen, E-Learnings sowie interne Austausch- und Vernetzungsformate
  • Wasserspender, Kaffee und Obst in den Küchen, biologisch-regionales Mittagessen in der hauseigenen Kantine
  • Agile Zusammenarbeit in dynamischen und crossfunktionalen Teams 
  • Raum zum Entwickeln und Testen neuer Ideen
  • Rabatte für Mittagessen, Bücher, Musik und Spielwaren
  • Gemeinsame Sportveranstaltungen, Teamevents und Feste

Über Cornelsen

Die Cornelsen Gruppe mit Hauptsitz in Berlin zählt mit Marken wie Cornelsen, Duden, Veritas und dem Verlag an der Ruhr seit mehr als 70 Jahren zu den führenden Anbietern auf dem deutschsprachigen Bildungsmarkt. Mit über 1.000 Mitarbeiter*innen entwickeln wir innovative crossmediale Bildungslösungen für unterschiedliche Zielgruppen und Einsatzszenarien. Gemeinsam gestalten wir die Bildung von morgen und leisten einen sinnvollen Beitrag in einem Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz.

Jetzt hier bewerben