31. Oktober - 20. November 2022

NEU und Digital: Belletristik- und Sachbuch Buchbesprechungen / Classic, Modern und Light

Die Buchbesprechungstage Belletristik und Sachbuch stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Aus der Buchhandlung für den Buchhandel“. Anhand von Themenschwerpunkten stellen ausgewählte und auf Themen spezialisierte Buchhändler*innen den Buchhandlungen Ergänzungstitel abseits der Bestenlisten mit dem Fokus auf die Inhalte aber auch die Verkäuflichkeit vor. Digital via Stream und erhältlich im Komplett-Paket oder für individuelle Themenblöcke.


03. November 2022

Verhandeln, Vermarkten, Verkaufen

Jeder wichtige Titel im Verlagsprogramm benötigt eine individuelle Betrachtung. Lernen Sie in diesem Seminar wie Sie auf stabiler Konditionsbasis mit exzellenten Kontakten zu den wichtigsten Handelspartnern für jeden einzelnen Titel das Optimale zur Durchsetzung im Markt erreichen können.


07. - 14. November 2022

Lektor:innenseminar

Die Arbeit im Lektorat gilt für viele als Traumberuf. In der Regel gelingt der Einstieg über ein Praktikum oder Volontariat, bei dem Sie die praktischen Kenntnisse direkt im Arbeitsalltag erlernen. Im Seminar erwerben Sie das fachliche Wissen, das Sie sofort im Arbeitsalltag anwenden können und Sie bei Ihrem beruflichen Werdegang unterstützt.


08. November 2022

Online-Seminar 2022: Anzeigen schalten auf Facebook und Instagram

Wann ist es sinnvoll Anzeigen zu schalten und auf welchem Kanal? Geht es auch einfach und schnell? Welche Tools und Inhalte brauche ich dafür? Und wie werte ich die Ergebnisse aus?


09. November 2022

Online-Seminar 2022: Instagram & Facebook für Buchhandlungen

Warum ist Social Media wichtig für die Buchhandlung? Welche Ziele kann ich damit verfolgen? Was sind die Möglichkeiten? Was brauche ich, um erfolgreich zu sein?


09. November 2022

Alles rund um Foreign Rights

Der Verkauf von Lizenzen ins Ausland ist für viele Verlage ein wichtiges Geschäftsfeld, das weitere Einnahmen generiert auch noch lange nach Erscheinen eines Titels. Diese fließen aber nicht von alleine, sondern es bedarf fachlicher Kompetenzen und spezieller Kenntnisse, um im internationalen Rechtehandel erfolgreich zu sein.


09. November 2022

Fachforum für Personaler:innen

Das Fachforum für Personaler:innen ist die Informations- und Netzwerkveranstaltung für alle, die sich mit Personal- und Führungsarbeit beschäftigten. Es greift aktuelle Themen und Entwicklungen in der Personalarbeit auf, wirft einen Blick in die Erfolgsgeheimnisse andere Branchen im Hinblick auf Recruiting, Personalentwicklung und Mitarbeiterbindung und diskutiert die Besonderheiten der Personalarbeit in der Buch- und Medienbranche. Es bietet Gelegenheit, sich zu informieren, zu diskutieren und sich mit Kolleg:innen zu vernetzen.


10. November 2022

Begeisterung versprühen

Zuhören, begeistern, verkaufen, verstehen: Mit einer gelungenen Kommunikation erreichen wir unsere Kund:innen besser, nehmen sie mit und schaffen Begeisterung. Im Rahmen des Trainings vermittelt Ihnen Elena Appel wie Sie in verschiedenen Gesprächs- und Verkaufssituationen – auch in schwierigen – in höchstem Maße individuell, kunden- und serviceorientiert und verkaufsstark handeln können.


10. November 2022

Online-Q & A Session: Einblick ins Thema Datenschutz

Diese Q & A Session mit dem Datenschutz- und IP/IT-Experten der Kanzlei SKW-Schwarz soll Ihnen einen kurzer praxisnahen Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Datenschutzrecht geben und Ihnen gleichzeitig ermöglichen Ihre wichtigsten Fragen zum Thema zu stellen, sei es aus Perspektive der Presse- oder Marketingabteilung, der Personalstelle oder als Geschäftsführung im Buchverlag.


10. November 2022

Crashkurs Verlag, Präsenzseminar

Bücher verlegen - für viele ist eine Stelle im Verlag oder sogar der eigene Verlag ein Traum. Auf unterschiedlichen Wegen kann man dieses Berufsziel erreichen.