Aktuelles

Die beste Vorleserin in Baden-Württemberg steht fest

Meliyah Pedde vom Leibniz-Gymnasium Östringen gewinnt den Landesentscheid des Vorlesewettbewerbs 2020.
Erstellt am 21.07.2020


Meliyah Pedde aus Bad Schönborn vertritt Baden-Württemberg beim Finale des Vorlesewettbewerbs 2020

Die beste Vorleserin in Baden-Württemberg steht fest: Aus insgesamt zwölf digitalen Einreichungen wählte die Jury die Schülerin Meliyah Pedde vom Leibniz-Gymnasium Östringen zur besten Vorleserin ihres Bundeslandes. Mit ihrer Lesung aus „Die Wolke“ von Gudrun Pausewang gewann sie die Juror*innen für die spannende Geschichte und sorgte für begeistertes Lauschen. Sie vertritt Baden-Württemberg beim Bundesfinale des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels im November.

Die Jury beim Landesentscheid Baden-Württemberg setzte sich zusammen aus:
- Emma Frank, Landessiegerin des Jahres 2019, Ravensburg
- Andreas Küchle, Marketingleiter der Sparda-Bank Baden-Württemberg eG, Stuttgart
- Prof. Dr. Bärbel Renner, experimenta, Heilbronn
- Björn Springorum, Kinder- und Jugendbuchautor, Stuttgart
- Robert Wolf alias „Robeat“, amtierender Europameister im Beatboxing, Esslingen

Ein weiteres Mal wird Meliyah Pedde in diesem Jahr noch lesen: Gemeinsam mit den Sieger*innen der anderen 15 Bundesländer nimmt sie im November am Bundesentscheid teil, der in Kooperation mit dem Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) und KiKA durchgeführt und live gestreamt wird.

Nachdem im März 2020 Corona-bedingt alle Schulen schließen mussten und öffentliche Veranstaltungen nicht mehr stattfinden konnten, hatte der Wettbewerb zunächst pausiert und wurde dann im Juli 2020 mit digitalen Entscheiden fortgesetzt. Die Teilnehmer*innen konnten seither ihre Vorlese-Passagen als Videos einreichen.

Alle Landessieger*innen erhalten Buchpreise, einen Bücherscheck und eine Familieneinladung zur experimenta.

Aktuelles zum 61. Vorlesewettbewerb sowie alle Infos, Termine und teilnehmenden Schulen sind auf der Internetseite www.vorlesewettbewerb.de zu finden.

 

 


04.11.2020

Hauptversammlung 2020 in Stuttgart

Der Landesverband Baden-Württemberg lädt seine Mitglieder am 4. November 2020 zur Hauptversammlung nach Stuttgart ein. Im Mittelpunkt der Versammlung steht die Wahl des neuen Vorstandes.

21.07.2020

Die beste Vorleserin in Baden-Württemberg steht fest

Meliyah Pedde vom Leibniz-Gymnasium Östringen gewinnt den Landesentscheid des Vorlesewettbewerbs 2020.

14.07.2020

Schonfrist für die Umstellung von Kassensystemen im Buchhandel

Um die Betriebe in der Corona-Krise zu entlasten, verlängert das Land Baden-Württemberg die Frist für die Einführung manipulationssicherer Kassensysteme. Unter gewissen Umständen wird die Steuerverwaltung fehlende Umrüstungen zunächst nicht beanstanden.