Impressum / Datenschutz

Börsenverein des Deutschen Buchhandels,
Landesverband Baden-Württemberg e.V.


Paulinenstr. 53
D-70178 Stuttgart
Telefon 0711/61941-0
Telefax 0711/61941-44
e-mail: post@buchhandelsverband.de
Internet: www.buchhandelsverband.de

Vorsitzender: Thomas Lindemann (Info-Verlag GmbH, Karlsruhe)
stv. Vorsitzende: Katrin Schmidt (Kirchzartener Bücherstube, Kirchzarten)

Geschäftsführerin: Reinhilde Rösch (verantw. i.S.d.P.)

Registergericht Stuttgart VR 2645
USt-IdNr.: DE147805306

Rechtlicher Hinweis

1. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg e.V. bemüht sich, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg e.V. übernimmt jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg e.V. steht auch nicht dafür ein, dass Inhalte seines Internet-Angebots für den Nutzer und seine Zwecke geeignet sind. Verbindliche Auskünfte, Beratungen, Empfehlungen oder Erklärungen erteilt der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg e.V. ausschließlich im Rahmen individueller Kommunikation.

2. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg e.V. übernimmt auch keine Haftung oder Garantie für alle Verbindungen (”Links”), auf die diese Website direkt oder indirekt verweist. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg e.V. ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich.

3. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg e.V. behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen. Die bereitgestellten Informationen, Texte und Bildmaterialien sind nur für den individuellen Zugriff des Nutzers des Internet-Angebots bestimmt und dürfen nur mit der Zustimmung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg e.V. vervielfältigt und für geschäftliche Zwecke verwendet werden. Das Setzen von Hyperlinks, insbesondere von Deep Links, Inline-Links oder Links in Frame-Technologie auf eine der Web-Seiten des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg, ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung zulässig.

4. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg e.V. haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die aufgrund von oder in Verbindung mit Informationen entstehen, die auf dieser Website bereitgehalten werden.

5. Das Internet-Angebot des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg e.V. ist für das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland bestimmt und auf der Grundlage der deutschen Rechtsordnung erstellt. Ein Abruf dieses Angebots von Gebieten außerhalb Deutschlands ist nicht beabsichtigt. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg e.V. übernimmt keine Haftung dafür, dass sein Internet-Angebot für Nutzer aus anderen Staaten geeignet, verwendbar oder dort rechtlich zulässig ist.
Datenschutz

Auf dieser Website werden mit Technologien der etracker GmbH Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers.

Die mit den etracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.