Buchausstellungen

Marketing für das Buch

Der Verband veranstaltet Buchausstellungen und nimmt an Buchmessen mit Gruppenständen teil. Das bietet Mitgliedern vielfältige Möglichkeiten, Verlagserzeugnisse einem (inter)nationalen Publikum vorzustellen. Bei allen Ausstellungen übernimmt der Verband die Organisation, den Aufbau, die personelle Betreuung sowie die Pressearbeit. Die Mitglieder können die vor Ort geschaffene Infrastruktur nutzen: Entweder nur mit einigen Titeln oder auch mit ganzen Standeinheiten, die eine Gesamtpräsentation der Verlagsproduktion erlauben.

Vor allem die „Flaggschiffe“ unter den Ausstellungen, die Stuttgarter Buchwochen, die Karlsruher Bücherschau und die Kinder + Jugendbuchwochen nutzen auch den Buchhändlern, da diese Veranstaltungen die Kauflust der Konsumenten wecken.